REZEPT

Lachs-Teriyaki mit Gemüse und Basmati-Reis

Ben's Original Website Salmon Teriyaki  Basmati Rice Photography
ZUBEREITUNGSZEIT
40 Min
ZUTATEN
13 Stück
PORTION(EN)
4 x
Mit diesem Reisgericht nimmt Ben's Original™ Sie mit auf eine Reise. Die Kombination aus Reis, Lachs und Gemüse bringt ein wenig Frische, während die Teriyaki-Sauce dem Rezept Süsse verleiht.

ZUTATEN

  • 300 g Ben’s Original™ Basmati-Reis
  • 600 g Lachsfilet ohne Haut, entgrätet
  • 1 Handvoll gelbe Bohnen
  • 1 Bund Jungzwiebeln
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 0.5 Romanesco
  • 1 Chilischote
  • 0.5 Limette, Saft
  • ca. 4 EL Teriyaki-Sauce
  • 2 EL Öl zum Anbraten
  • Salz
  • 1 EL Butter
VERWENDETES PRODUKT
Product image

BEN'S ORIGINAL™ Basmati-Reis 1Kg

ZUBEREITUNG

  1. 1
    Das Lachsfilet in 2 cm grosse Würfel schneiden. Mit Teriyaki-Sauce marinieren. Vorzugsweise 30 Minuten ziehen lassen.
  2. 2
    Das Gemüse waschen, putzen und in Stücke schneiden.
  3. 3
    Den Romanesco und die Bohnen in kochendem Salzwasser bissfest kochen. Anschliessend abgiessen, kalt abschrecken.
  4. 4
    In einer Pfanne etwas Öl erhitzen, den Fisch darin vorsichtig anbraten, anschliessend herausnehmen.
  5. 5
    Gemüse in die Pfanne geben und kurz scharf anbraten.
  6. 6
    Bohnen und Romanesco sowie den Lachs wieder beigeben, mit Teriyaki-Sauce und fein gehacktem Chili abschmecken.
  7. 7
    In einem Topf reichlich Wasser zum Kochen bringen, mit Salz würzen. Wenn das Wasser kocht, den Ben’s Original™ Reis beigeben und auf kleiner Flamme dünsten (nach Packungsangabe). Anschliessend abgiessen, etwas Butter beigeben und mit Salz abschmecken.

WEITERE REZEPTE